Restaurierung der Bunker ab 2003 durch Marcel Reichel

Blick auf einen der Bunker des ehemaligen sog. Sonderwaffenlagers und eine Flugzeughalle, ca. 1999 (Foto: D. Heerde)
so. Abschiedsstele der sowj. Streitkräfte bevor sie dem Vandalismus zum Opfer fiel (Foto: D. Heerde)
zerstörte Abschieds-Stele vor dem Bunkerkomplex
Blick auf die beiden Bunker des ehemaligen Sonderwaffenlagers, ca. 1999 (Foto: D. Heerde)
Zustand der Bunker ca. 1999 (Foto: D. Heerde)
Zustand der Bunker ca. 1999 (Foto: D. Heerde)
Zustand der Bunker ca. 1999 (Foto: D. Heerde)
Marcel Reichel bei der schrittweisen detailgetreuen Instandsetzung der Bunkeranlage nach historischem Vorbild, 8.5.2003 (Foto: M. Reichel, )
(10.8.2005, Foto: M. Reichel)
(10.8.2005, Foto: M. Reichel)
(10.8.2005, Foto: M. Reichel)
(11.8.2005, Foto: M. Reichel)
(11.8.2005, Foto: M. Reichel)
(24.6. 2005, Foto: M. Reichel)
(30.4.2006, Foto: M. Reichel)
(Foto: Sandor Pasztorniczky, 21.8.2008)
(Foto: Sandor Pasztorniczky, 21.8.2008)
(Foto: S. Ihle, 9.9.2007)
(Foto: S. Ihle, 27.7.2007)
(Foto: C. Gärtig, 2007)
(Foto: C. Gärtig, 2007)
(Foto: C. Gärtig, 2008)
(27.8.2005, Foto: M. Reichel)
(Foto: C. Gärtig, 2008)
(10.8.2005, Foto: M. Reichel)
(10.8.2005, Foto: M. Reichel)
(Foto: C. Gärtig, 8.2.2008)
(Foto: C. Gärtig, 8.2.2008)
(Foto: S. Ihle, 8.2.2008)
(Foto: S. Ihle, 2008)