Veranstaltungen

Sie offenbaren Interessantes und Geheimnisvolles.

Der Betreiber der Flugplatzausstellung veranstaltet mit seinem Team jährlich im Mai einen Tag der offenen Tür, an dem Besucher die Ausstellung und das historische Areal besuchen können. Der Eintritt ist kostenlos. Dankbar ist man natürlich für jegliche Spenden, in Form von Sach- und Geldwerten, die für den  Erhalt des Denkmals und die Ausgestaltung der Ausstellung verwendet werden. 

Das Museum beteiligt sich zudem alljährlich am „Tag des offenen Denkmals“, der jeweils am 2. Sonntag im September stattfindet.

Dem Besucher wird an diesen Tagen ein Film (Dauer: 60 Min.) über die wechselvolle Geschichte des Großenhainer Flugplatzes gezeigt. Zudem weiß Herr Reichel eine Menge interessanter Geschichten zu seinen Exponaten zu erzählen. 

Es besteht außerdem die Möglichkeit für Gruppen und Einzelpersonen, nach vorheriger Anmeldung und Absprache, die Flugplatzausstellung zu besichtigen.

Tag der offenen Tür

Menü schließen